bleistift-linie

Oft sind die einfachen Lösungen die Besten …

Die NASA „entwickelte einen Kugelschreiber mit Motor“ für die Schwerelosigkeit – wir hätten einen klassischen Bleistift bevorzugt!

Unser Aufgabenschwerpunkt liegt in der Bauherrenvertretung und im Projektmanagement von Bauvorhaben.
Wir möchten Ihnen hierbei Ihre Rolle als Bauherr erleichtern und für Kosten- und Terminsicherheit sorgen.

Wir sind spezialisiert auf betriebsbegleitende Sanierungen von Kindergärten, Schulen und Versammlungstätten (Bauen im laufenden Betrieb) und auf die Beschleunigung von Sanierungen zur Vermeidung / Minmierung von Schließzeiten.

e zwei ist ein Ingenieurbüro, das sein Hauptaufgabengebiet in der Steuerung und Strukturierung komplexer Bauaufgaben hat.
Kosten- und Terminsicherheit haben für uns oberstes Gebot.

wir wirken mit bei Neubauten und Sanierungen von
● öffentliche Bauvorhaben wie
– Kindergärten
– Schulen
– Flüchtlingsunterkünfte
– Parkäusern
● gewerblichen Bauvorhaben, insbesondere bei Verwaltungsgebäuden
● komplexen Wohnbauvorhaben

wir unterstützen Sie bei
● Bedarfsplanung
● Projektentwicklung
● Planung
● Ausführung
● Projektabschluss

unsere Leistungen erstrecken sich auf die Bereiche
● Organisation, Information und Koordination aller Projektbeteiligten
● Dokumentation und Nachvollziehbarkeit des Projektverlaufs
● Kosten und Termine
● Qualitäten, Quantitäten, Kapazitäten

unseren Schwerpunkt legen wir auf
● Kostensicherheit
● Terminsicherheit
● Transparenz

wir möchten, dass Sie
rundum sorglos bauen!
Bedarfsplanung ist Problemsuche - Entwerfen ist Problemlösung

Unsere "Bibel" ist der

Planungshandbuch
Dieses Planungshandbuch definiert Abläufe, Zuständigkeiten und Aufgaben für alle Projektbeteiligten und wird von uns individuell auf jede Maßnahme angepasst.

Ausgangspunkt ist für uns immer die Bedarfsplanung. Aus ihr entsteht die Projektidee als Grundlage für das Nutzungskonzept.

Was möglich und sinnvoll ist, können wir Ihnen sagen. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei einer zukunftsfähigen Ausrichtung Ihres Nutzungskonzepts, so dass es auf die Anforderungen der künftigen Nutzer sowie auf die lokale Marktsituation abgestimmt ist.
Von Anfang an setzen wir auf drei Elemente

agenda
Ein einfaches aber sehr effizientes Werkzeug zur Abbildung von Aufgaben, zur Dokumentation aller Prozesse und Entscheidungen sowie zur regelmäßigen Information aller Projektbeteiligten.

kosten
Bei der Projektentwicklung verknüpfen wir von Beginn an konzeptionelle Überlegungen mit dem wirtschaftlich gewünschten Projekterfolg. Parallel zu Realisierungskonzepten betrachten wir auch deren wirtschaftliches Ergebnis. Dem Bauherrn zeigen wir somit auf, welche Handlungsalternativen er hat und wie sich diese wirtschaftlich darstellen. Unsere Kostenverfolgung, ist stets aktuell und liefert einen Überblick über Baukosten sowie insbesondere über Kostenrisiken. Damit ist es nicht nur möglich die Kosten zu überblicken sondern auch steuernd einzugreifen, um im vorgegebenen Kostenrahmen zu bleiben.

termine
Letztlich ist auch der Faktor Zeit für eine Projektentwicklung entscheidend. Wir zeigen Ihnen im Rahmen eines Gesamtterminplans auf, wie die Umsetzung der Projektidee in ein Bauwerk ablaufen kann. Projekt begleitend wird unser Terminplan kontinuierlich fortgeschrieben, nur so können Termine eingehalten werden.

Planung ist ein Prozess, der nur im Team funktioniert

Planungsteam – Gerne helfen wir bei der Zusammenstellung eines interdisziplinären Planungsteams. Dabei unterstützen wir Sie bei der Klärung von Notwendigkeiten, bei der Vertragsgestaltung sowie den Preisverhandlungen. Sobald das Planungsteam steht, können wir die Koordination übernehmen.

Planungsprozess – Den Planungsprozess untergliedern wir für alle nachvollziehbar und damit kontrollierbar. Das partnerschaftliche Miteinander ist uns ein Anliegen. Deshalb legen wir bei Planungsbesprechungen großen Wert auf eine produktive Arbeitsatmosphäre.
Vergaben – Die Vergabestrategie richten wir nach Zielen des Bauherren aus. Ob Vergabe an einen Generalunternehmer oder eine gewerkeweise Vergabe: Sie können sich jederzeit auf unsere Sachkenntnis verlassen. Bei den Vertragsgestaltungen und Preisverhandlungen sind wir bis zur Vergabe und auch darüber hinaus an ihrer Seite.

Qualitätssicherung bei Bauausführung – Bei regelmäßigen Baubegehungen stellen wir den Leistungsstand und die Ausführungsqualität fest. Nur so können wir für Sie sicherstellen, dass die geforderte Qualität gebaut wird und Kosten- sowie Terminrisiken frühzeitig identifiziert werden.

Kosten- und Terminüberwachung – Baubegleitend werden Kostenverfolgung und Terminplanung fortgeschrieben. Damit kann unser Controlling von der Rechnungsstellung bis zum Bautenstand tagesaktuell erfolgen.
Bauübergabe – Eine gemeinsame Übergabe des Bauwerks und der Baudokumentation an den Bauherrn ist uns ein wichtiges Anliegen.

Baudokumentation - Die Dokumentation der Baumaßnahme bildet zugleich die Grundlage für die Nutzung und den Betrieb der baulichen Anlage. Für uns ist auch die Einweisung der Nuzter integraler Betandteil der Dokumentation.
Referenzen
Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage unsere aktuellen Referenzen mit Maßnahmenbeschreibung und Ansprechpartnern zu.
Architektenkammer Baden-Württemberg
Mitgliedschaft des Geschäftsführers


Deutscher Verband für Projektmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V.
Firmenmitgliedschaft